News

Unternehmenstransformation – Die Berater Challenge

· News, Presse

Fünf Beratungsansätze, eine Herausforderung

Die erdachte „WOC-Gruppe“, einen Automobilzulieferer, zukunftsfähig zu machen. Welches Beratungshaus auf welche Herangehensweise setzt – und wer in die Transformation einbezogen wird – können Sie in der aktuellen Ausgabe 05/19 des Personalmagazin nachlesen.

Der Case

Die organisationale Transformation ist ein sehr sensibles Thema. Denn dabei prallen strukturelle, strategische und kulturelle Aspekte aufeinander. Einen solchen Change-Prozess erfolgreich zu gestalten, bedeutet also immer auch, ihn ganzheitlich zu denken. Fünf Beratungshäuser nahmen die Challenge an: Detecon, EY, Haufe, HR Pioneers und Mercer Promerit.

 

Unser Beratungsansatz

Die Autoren des Personalmagazin loben den Beratungsansatz von Promerit als partizipative Transformationsinitiative begleitet durch eine dialogorientierten Kommunikation.

Unser Modell HEAT (“High Energy for Activating our Team”) ist auf zwei Jahre. Im Kern stehen drei Säulen: Purpose, Organisation und People, wobei die Purpose-Säule darauf zielt, ein gemeinsames Organisationsverständnis zu entwickeln (Vision, Mission, Werte). „Der Vorschlag besticht durch seine klare Struktur und konsistente Aufbereitung“, befindet Prof. Ingo Weller von der LMU München für das Personalmagazin.

Lesen Sie mehr

Lesen Sie den gesamten Case sowie die Auswertung des Fachmagazins hier: Artikel Automobilindustrie im Wandel

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne ein Beleg-Exemplar zu. Wenden Sie sich dazu bitte an marketingpromerit.com

SuccessConnect 2019 London

· News, Veranstaltungen

get inspired on HR innovations – die SuccessConnect bringt vom 03.- 05. Juni 2019 führende Köpfe und Influencer im HR Management zusammen um sich über die neuesten Technologien, Strategien und Best Practices für das Human Capital Management in der Cloud und über die digitale Transformation in HR auszutauschen.

Wir freuen uns, Sie persönlich in London an unserem Stand (G3) oder im Rahmen unseres Vortrags „Benchmarking HR Digital Europe 2019 – Is HR still lagging behind in digital transformation?“ zu treffen.

Mercer und Promerit laden am Montagabend zum Opening der SuccessConnect zu Drinks & Snacks im Old Mary´s ein. In gemütlichem Ambiente der Bar erfahren die Teilnehmer mehr über die „Global Talent Trends“ und wie wir die humanzentrierte Transformation vorantreiben können.

Datum:     Montag, 03. Juni 2019
Zeit:           ab 21:00 Uhr
Location:  Old Mary´s, 24 Craven Terrace, Lancaster Gate, London

Bei Fragen rund um die Veranstaltung sowie unsere SAP SuccessFactors-Themen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Simon Schwarzhaupt
Partner

simon.schwarzhauptpromerit.com

Marcus Reidenbach
Partner

marcus.reidenbachpromerit.com

Unleashing People Analytics beyond HR

· News, Veranstaltungen

Nehmen Sie an unserer Veranstaltung “Unleashing People Analytics” in Frankfurt am 22. Mai in Frankfurt teil.

HR kann heute Daten aus verschiedenen Quellen nutzen. Das gibt dem Personalwesen die Möglichkeit, diese für evidenzbasierte Entscheidungen zu verwenden. Unser Event in Frankfurt wird sich darauf fokussieren, wie People Analytics darüber hinaus genutzt werden kann.

Lassen Sie uns zusammen bei Getränken und Snacks die Möglichkeiten diskutieren, die People Analytics für HR sowie für weitere Geschäftsbereiche bietet.

Unleashing People Analytics

22. Mai , 2019

Start: 18 Uhr

Promerit Office Frankfurt

Sprache: English

AGENDA & SPEAKERS:

18:30-19:00  Start & Networking

19:00-19:30  Eröffnung & Begrüßung durch Soumyasanto Sen & Julia Altenburg (Organisatoren & People Analytics Leaders)

19:30-20:30  Wie kann man Best Practices aus dem digitalen Marketing für People Analytics nutzen: Interaktive Session mit Dr. Johannes Fuhr (Predict42 GmbH)

20:30-21:00  Führungskräfte mit Echtzeit-Informationen unterstützen: Einblicke durch Peakon

21:00-21:30  Abschluss & Networking

 

Registrieren Sie sich über Meet-up oder senden sie uns eine Mail an welcomepromerit.com

Promerit 2019 wiederholt als „Beste Berater“ ausgezeichnet

· News

Promerit 2019 wiederholt als „Beste Berater“ ausgezeichnet

2019 hat das Magazin „brand eins Wissen” in Zusammenarbeit mit Statista wieder die besten Unternehmensberatungen in Deutschland ermittelt. Auch wir dürfen uns das vierte Jahr in Folge über den Titel „Beste Berater“ freuen und werden für den Bereich Human Resources & Coaching ausgezeichnet.

 

Ein starkes Netzwerk – Auch Mercer und Oliver Wyman zählen erneut zu den „Besten Beratern“. Von über 16.000 Beratungsunternehmen haben es 308 Firmen auf die Bestenliste geschafft. Für die Studie haben mehr als 1.800 Berater und Projektleiter eine Bewertung abgegeben und rund 1.500 Führungskräfte von großen, mittleren oder kleinen Unternehmen haben an der Umfrage teilgenommen.

 

An dieser Stelle möchten wir unseren Kunden und Beraterkollegen für das Voting danken und gleichzeitig möchten wir den Dank an unsere Mitarbeiter weitergeben, die jeden Tag einen tollen Job bei unseren Kunden machen.

Der große Report ist nachzulesen in „brand eins Thema Consulting“, Heft April-Juli 2019; 12,00 Euro. Die komplette Ausgabe als Magazin ist auch im Online-Kiosk erhältlich.

Transforming HR in the Digital Age

· News

Transforming HR in the Digital Age

“Transforming HR  in the Digital Age” – so der Titel des Impulsvortrags, den Promerit Partner Michael Eger beim Retail Lifestyle Forum von Mercer am 3. April 2019 hielt.

Bei der Veranstaltung, die im europäischen Headquarter von Levi’s in Brüssel stattfand, tauschten sich internationale HR Vertreter verschiedener Lifestyle Marken zu den neuesten Trends rund um Vergütung, Arbeitgeberattraktivität und HR speziell im Kontext Handel aus.

Neben Themen wie Digitalisierung und der Steuerung von HR-Prozessen im Filial- und Online-Handel stand vor allem der Austausch zu Vergütungsmodellen im Vordergrund. In seinem Vortrag verknüpfte Michael Eger diese Themen mit dem multidimensionalen HR Transformationsansatz von Promerit und ordnete ins Besondere auch das Zusammenspiel von Vergütungsthemen mit Schnittstellen wie Arbeitgeberattraktivität, Recruiting und HR-Systemen ein. Sein Fazit nach der Veranstaltung: „Mit der Veränderung der Geschäftsmodelle im Handel – z.B. in Richtung Digitalisierung, aber auch Internationalisierung – geht die notwendige Ausrichtung der HR Funktion einher. Um der Komplexität Herr zu werden, sollten die Themen nicht isoliert, sondern immer als integrierter Ansatz betrachtet werden. Nur wenn HR insgesamt auf die Business-Strategie des Unternehmens ausgerichtet ist und Inhalte, Prozesse, Organisation und System zusammenspielen, kann HR Transformation erfolgreich sein.“