Welche Talente benötigen wir für die digitale Transformation?

· News, Veranstaltungen

Welche Talente benötigen Wachstumsunternehmen in der digitalen Transformation und wie können sie diese finden und halten/weiterentwickeln und damit einen Wettbewerbsvorteil erzielen bzw. die richtige Standortstrategie wählen? Können die Schlüsselpersonen in der digitalen Transformation die gleichen sein wie in den bisherigen Veränderungsprozessen? Benötigen wir andere Eigenschaften für die Ideengeber und Change Manager der digitalen Transformation oder sind die Anforderungen ähnlich zu den bisherigen Veränderungsprozessen in der Wirtschaft?

Diese und andere Fragen eörtert der „Münchner Kreis“, die führende unabhängige Plattform zur Orientierung für Gestalter und Entscheider in der digitalen Welt, bei seinem Networking-Abend am 15. März ab 17.30 Uhr in München.

Als Impuls stellen u.a. Theresa Holm (Team Lead Talent Attraction bei Infineon) und Sebastian Unterreitmeier (Managing Consultant bei Promerit) eine Case Study zum Thema „Wie findet man die kreativen digitalen Talente?“ vor. Aus dem Promerit Kundekreis wird auch Diana Eid (Head of International Recruiting bei Dräxlmaier) gemeinsam mit Dr. Helmut Meitner, Director Digital Transformation, zum Thema „Wie qualifiziert man die Mitarbeiter für die digitale Transformation?“ sprechen.

Bei weiteren Fragen zum Thema wenden Sie sich gerne an michael.egerpromerit.com .

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Mit dem Klick auf die Social Media Buttons werden Sie auf eine externe Seite weitergeleitet.
Written by Laura Häußler · · News, Veranstaltungen
WeiterBusiness Performance Dialogues